Projekt "Mensch sein."
Projekt "Mensch sein."
Projekt Mensch sein
Projekt Mensch sein

Florian Buchheit

Die Kombination aus Sport und Beruf gibt mir die Freiheit der Selbstverwirklichung. Sie gibt mir aber auch eine soziale Kompetenz, in einer Art zu helfen, wo andere an ihre Grenzen stoßen. Durch meine berufliche Stellung im Handwerk habe ich viel mit Menschen zu tun. Ich trage eine Verantwortung gegenüber allenBeteiligten an einem Bauvorhaben, wobei ich Verständnis zur Menschlichkeit und betriebliche Interessen vereine. Um Ausbildungsabbrüchen und motivationslosen Azubis entgegen zu wirken, unterstütze ich Maßnahmen zur Berufsorientierung. Zielgerichtete Praktika und Berufsvorbereitung geben den Jugendlichen eine Perspektive im eigenen Interessenbereich. Sie lernen die Unternehmen kennen und wissen,welche Möglichkeiten ihnen dieser Beruf gibt. Wenn ein Auszubildender seinen Ausbildungsanforderungen nicht gerecht wird, kann es nur bedeuten, es ist der falsche Berufszweig oder der falsche Betrieb. Jeder von ihnen hat so viel Potenzial, es muss nur richtig eingesetzt werden.

 


Im Rahmen meiner aktuellen Projekte zur sozialen Chancengleichheit und Migrationförderung biete ich in Zusammenarbeit mit Ausbildungsbetrieben:

 

*Praktikumsstellen
*Berufsorientierung in Theorie- und Praxisform
*Berufsvorbereitende Betreuung
*Ausbildungsbegleitung
*Projektwochen an Schulen

 

Aktuelle Projekte:
*die Unterstützung des Judo Club Folsterhöhe Alt-Saarbrücken 1999 e.V. in seiner

  Arbeit an Schulen
*Gewaltprävention durch Schulen und Vereine
*Unterstützung sozialer Projekte über das Projekt “Mensch sein.”
*Unterstützung von Tierschutz regional und international durch mein Projekt

  “Sommer in Rumänien”
 

 

Chronik


2010: *Benefizkonzerte für soziale Objekte
         *Jugendarbeit im Sport (Muay Thai, Kick-Boxen)
2011: *für den SFBC 09 Gewaltprävention e.V. gestartet an nationalen und

           internationalen Wettkämpfe im K1 und Kickboxen
         *Schulprojekte des Judo Club Folsterhöhe Alt-Saarbrücken 1999 e.V.
         *gestartet für den Judo Club Folsterhöhe am World-Championship der

           A.F.S.O. und Medaille gesichert
2012: *in den Ring gestiegen für Jonny Brand
         *K1-Fight-Night in Mönchengladbach für hyperaktive Kinder
         *Training in Dänemark und Rumänien
         *Auswanderung nach Bath/England und Teil des Wettkampf-Teams der

           Muay-Thai- Warrior/Bath
2013: *seit Januar zurück in Deutschland
         *Wiederaufnahme von sozialem Engagement

WIR HABEN EIN HERZ FÜR TIERE

 

Tierheime unterstützen ist für unsere Arbeit sehr wichtig, da es ein Weg ist, gerade mit sehr verschlossenen Jugendlichen in erste Gespräche zu kommen.

Seine Herausforderungen austragen muss jeder für sich. Wo die Vorbereitung nicht ausreicht, wollen wir zumindest in der Ecke stehen! 

Hier finden Sie uns

Unsere Projekte sind immer regional bezogen um zu gewährleisten, dass unsere Partnerfirmen ihre Auflagen erfüllen und Förderungen im angegebenen Umfang wirken. Allen Aktionen ist ein direkter Ansprechpartner zugeordnet, oder informieren Sie sich direkt bei angegebenen Projektpartnern.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 176 43015138

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sie möchten uns ein Projekt zur Förderung vorschlagen, oder selbst aktiv mitwirken??

Bewerbung an bauaxt@hotmail.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Projekt Mensch sein